Räuchermischungen Erfahrungsberichte & Bewertungen – Legale Herbals – Legal Highs
20Aug/15

Joker Kraeutermischung Erfahrungsbericht

Raeuchermischung Joker

(eingesendeter Bericht)

Meine Erfahrungen mit Joker 4g

Hallo Leutz! Kenne Räuchermischungen schon seit Spice und hatte immer mal wieder Zeiten wo ich mangels Original darauf zurückgegriffen hab. In den letzten 2 Jahren hab ich kaum geräuchert und man verliert dann auch recht schnell den Faden was gerade angesagt ist.

Es ist schon viele Jahre her das ich einen Erfahrungsbericht geschrieben habe, aber da mein Erlebnis mit Joker so aussergewöhnlich war, konnte ich es mir nicht verkneifen ein paar Sätze darüber loszuwerden.

Vorgeschichte:

Als ich die ersten Räuchermischungen wie Spice oder Lava Red getestet hatte, da konnte man schon sagen das sie dem Original ähnlich waren wenn man sie sehr niedrig dosiert hat. Leider haben diese Mischungen kaum mehr als 20-30 Minuten gewirkt. Die nächsten Generationen empfand ich als wesentlich stärker und auch langanhaltender. Was ich so über die neuen Substanzen die jetzt im Handel sein dürften gelesen habe, hat mich vorsichtig werden lassen. Früher waren die Stoffe zwar hochgradig psychoaktiv, aber haben sich kaum körperlich ausgewirkt. Bei den neuen Stoffen soll der ein oder andere narkotische Eigenschaften haben was sich z.B. in einer pelzigen Zunge äußern kann.

Das hat sich alles nicht so prickelnd für mich angehört und daher war ich auch umso vorsichtiger. Die Räucherzeremonie verlief am ende aber ganz anders als ich es je hätte erwarten können! Aber dazu später. Zunächst einmal das...

Setting:

Meine Räucherbude mit 2 Räucherkameraden und einer 90cm Räuchervase. Für die Mischung verwenden wir ca. 0.1g also eine kleine Fingerprise und mischen es mit 3 Zigaretten. Dazu noch etwas Kräuter ohne Wirkung zum aufstrecken und einen Tropfen von einem Tabakadditiv was man in so Shishaläden oder Headshops bekommt. Das sollte eine ziemlich sichere Mischung sein für den ersten Test. Nachlegen kann man bekanntlich immer, aber ich taste mich immer vorsichtig heran, hatte ergo auch noch keine Überdosierung und das soll auch so bleiben. Bevor wir loslegen öffnen wir die Packung und wiegen den Inhalt, denn Vertrauen ist gut, aber Kontrolle bekanntlich besser! Es ist aber alles ok. Mit dem Gewicht ist Joker sogar leicht drüber und hat exakt 4,3g Inhalt. Der Geruch ist relativ unspektakulär. Keine bestimmte Duftrichtung sondern einfach eine Art Kräuterduft.

Joker Raeuchermischung Inhalt

Der Test:

Wir verwenden den kleinstmöglichen Räucherkopf und beginnen mit der Zeremonie. Ich bin als zweiter dran und als ich gerade meinen Kopf stopfen will meint der Kollege neben mir „Oha, da geht schon was!“ und fängt an verstohlen zu grinsen „Is nich wahr!“ sag ich, und beschließe doch noch ein paar Minuten zu warten um zu sehen wie es sich bei dem Kollegen entwickelt. So lange will der andere Kumpel natürlich nicht warten und schreitet gleich zur Tat. So komme ich in den Genuss die ganze Räucherzeremonie von außen beobachten zu können. Das eine derart geringe Menge bereits Wirkung zeigt deutet auf ein hochpotentes Potpourri hin, denn auch meinem zweiten Kollegen hat es ein gehöriges Grinsen ins Gesicht zementiert. „Alter Schwede!“ sagte er nur. „Ja wie is es denn nu genau?“ Frage ich ungeduldig. Aber die Visagen waren eigentlich schon antwort genug und ich stopfte mir nen kleinen Kopf um selbst dort hin zu gelangen wo meine Kollegen schon waren. Angezündet und kein puff! Nein das kam etwas langsamer als erwartet, aber trotzdem schnell. Erfahrene Räucherer wissen vielleicht was ich meine wenn ich sage der Kick war nicht so krass. Viele Räuchermischungen fahren mit einem Kick ein als ob man von einem Riesen geohrfeigt wird. Alles auf einen Schlag. Joker wirkte schon schnell, vielleicht sogar innerhalb weniger Minuten, aber eben nicht so schlagartig. Das muss nicht negativ sein, das Gefühl wurde auf jeden Fall von Euphorie und einem sehr sehr angenehmen Bodyflow begleitet. Kopftechnisch muss ich sagen das mein Kurzzeitgedächtnis temporär aus dem letzten Loch gepfiffen hat. Da ging kaum noch was. Also wenn ich in die Küche gehen wollte um was zu trinken zu holen, dann musste ich entweder permanent an dem Gedanken festhalten oder es vorher aufschreiben.

Joker-Raeuchermischung-RueckseiteDas Feeling wurde ohne Nachlegen fast eine viertel Stunde lang noch stärker. Meine Kollegen legten dann noch nach, aber ich wollte genau wissen wie lange das Zeug wirkt.

Nach einer viertel Stunde hat die Räuchermischung bei mir ihre volle Wirkung entfaltet und meine Eingeweide fühlen sich an als hätte man sie in einem warmen Fußbad zur Entspannung abgelegt. Unter meiner Kopfdecke kribbelt es etwas.

Meine Kollegen hingegen beschreiben die Wirkung stellenweise anders. Einer von ihnen hat bereits 5 Köpfe und meint das er ein leicht taubes Gefühl auf der Haut und sogar im Mund hätte. Er sagte er spürt zwar noch alles, aber irgendwie nicht mehr so deutlich. Die eigene Haut an zu fassen sei besonders komisch. Was er mir später noch erzählt hat ist, das er nicht nur müde geworden sei, sondern zuhause im Bett auch schlagartig eingeschlafen ist. Das hört sich mehr nach Original an als nach Räuchermischung. Ich kann normalerweise auf Kräutermischungen meist sehr schlecht einschlafen. Bei dieser Mischung hatte auch ich keine Probleme.

Meine Kollegen fangen auf einmal an nach Futter zu gieren, das ich Angst um meinen Kühlschrank bekomme. Daher machen wir uns auf beim Chinesen was zu essen. Ich hatte zwar keinen sooo großen Hungerflash, aber auch ich hab gemerkt das einiges reingeht und das nicht nur weil es geil geschmeckt hat! Diese Mische ist in manchen Punkten dem Original näher als viele andere Mischungen! Fressflash, Komaschlaf und Heiterkeit sind auf jeden Fall recht angenehme Nebenwirkungen die ich mir eingehen lasse.

Als wir den Chinesen wieder verließen waren bereits ca. 2Std vergangen und von der Räuchermischung war bei mir kaum mehr was zu spüren. Das Essen wird daran seinen Anteil haben, aber die Wirkungsdauer liegt mit 1,5 bis 2Std ohnehin in einem akzeptablen Bereich.

Zusammenfassung:

Wer auf Komaschlaf, Fressflash und Heiterkeit steht sollte Joker mal probieren. Aber vorsicht! Sehr wenig davon reicht vollkommen aus. Bei höherer Dosierung wird die Wirkung mit Sicherheit unangenehm! Mit einer Packung kann man verdammt lange auskommen!

Beste Grüße

Propheteus

источник
читать на сайте
по ссылке
www.mexes.com.ua/
meta-osvita.com/
www.militarycenter.com.ua
лечение игромании
оборудование для автоматического полива газона
VN:D [1.9.22_1171]
Bewerte Raeuchermischung Joker Erfahrungsbericht
Räuchernote: 6.3/10 bei 1 Bewertungen von anderen Räuchermischungen Blog Lesern.


Zum Bewerten muss bei allen Faktoren eine Auswahl stattfinden.
Intensität
Dauer
Geruch
Konsistenz
Feeling
Preis
Verpackung
Durchschnitt
- 6.3 -

Autor Info's mit anzeigen CillyChilla

Kommentare (4) Trackbacks (0)
  1. VA:F [1.9.22_1171]

    Ich sah alles noch so wie du, bis dahin wo man es mit mischt absolut geil die Mischung aber die Resistenz steigt dabei um 300 % gefühlt (ich und ein Kumpel hatten die 4g nach 4 Tagen komplett LEER , was ich aber bei den Kräutern schlimm finde wenn man die ohne Unterbrechung raucht dann ich man nach diesen 4 Tagen so weit das man sich die Kräuter Erfahrungsberichte durchliest nur um sich so zu fühlen. Aber echt geil dieses Zeug nur zu Empfehlen

  2. VA:D [1.9.22_1171]

    Also ich muss sagen, ich war auch sehr überrascht, wie sedierend das Zeug wirkt, wenn man es vor dem Schlafengehen verräuchert. Habe wie hier empfohlen 0.1 g mit etwa 3 Zigaretten aufgemischt und in einer 2 Liter Räuchervase verräuchert. Die Wirkung kam auch eher schleichend und war dann plötzlich da. Ich könnte mir erklären, das es bei deinen Kollegen daran lag, das sie eventuell nichts im Magen hatten?! Also ich hab gut gegessen und musste eben diese paar Minuten warten, bis eine Wirkung eintrat. Diese hat sich jedoch keine 1,5 Stunden gehalten, eher 1 Stunde. Aber das könnte an der persönlichen Toleranz liegen. Ich werde die 4g auf jedenfall genüsslich ausräuchern und auch meinen Kollegen vorführen. Ich finde dennoch ist die Joker RM eine sehr gut gelungene Räuchermischung, welche ich nur empfehlen kann. Kriegt 4/5 Sternen…

  3. VA:F [1.9.22_1171]

    Dark please

  4. VA:F [1.9.22_1171]

    Das Zeug ist definitiv nichts für Anfänger


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.