Räuchermischungen Erfahrungsberichte & Bewertungen – Legale Herbals – Legal Highs
12Mai/18

Erfahrungen Shoop 2g Raeuchermischung

Erfahrungsbericht Raeuchermischung Shoop 2g

Hallo Leute! Heute gibt es endlich mal wieder einen Erfahrungsbericht und zwar über die Räuchermischung Shoop 2g.

In letzter Zeit hatte einfach keiner von uns Lust einen Testbericht zu schreiben, zumal sich auch die Inhaltsstoffe lange nicht geändert haben. Selbst jetzt müsste immer noch derselbe Wirkstoff enthalten sein da es schon lange kein neues Verbot mehr gab. Aber wir (CillyChilla, MeatPete und ich, RäucherAss) sind neulich zu einer zeremoniellen Verräucherung zusammengekommen und hatten immerhin soviel Spaß das wir uns dachten das wäre doch was für den Blog.

Das Setting:

Wir sind bei MeatPete in der geräumigen 4 Zimmer Wohnung denn er hat Sturmfrei, Frauchen ist weg, niemand zuhause außer 3 Räucherfreunde 😉

Der Test:

Derzeit räuchern M. und C. Am liebsten Desert, während ich schon seit einer ganzen Weile bei den verschiedenen Kush Sorten geblieben bin. Da Desert etwas stärker ist als Kush, hat das auf den Testverlauf bestimmt einen Einfluss.

Wir haben alle Shoop bereits vor Jahren mal getestet, aber soweit ich mich erinnere nie einen Erfahrungsbericht veröffentlicht. Bei so vielen Räuchermischungen wie damals auf dem Markt waren kann man aber auch mal eine übersehen.

Mit um die 10 Euro liegt Shoop im untersten Preissegment. Die Verpackung besteht aus einem Alu-pvc-Beutel der an beiden Enden verschweißt ist.

Der beim Inhalt handelt es sich um Feinschnitt mit ein paar Blütenblättern. Der Geruch ist leicht süßlich.

Wir beginnen mit einem Räucherstäbchen mit etwa 0.2g und beginnen mit unserem Räucherzeremoniell in gediegener Runde. Die Duftentfaltung beginnt wie erwartet schnell aber kommt bei mir wie erwartet stärker an als bei meinen Kollegen. Mir wird es sogar etwas warm in der Brust und die Gesichtsmuskeln gehen auf Spannung. Pete meint das er erst nach der 4. Runde überhaupt was gemerkt hat. Aber der Taste sagt uns allen zu.

Es kommt richtig gute Stimmung auf und als Cilly allzu schnell aufstehen will um sich etwas zu trinken zu holen, knallt er mit ordentlich Schräglage gegen den Tisch und die Hälfte der Sachen darauf fällt um. Er meint noch „Glaub das geht aufs Gleichgewichtsgefühl das Zeug“ aber Sekunden später „Wartet! Ich bin einfach zu schnell von Dösemodus auf Hektikmodus umgestiegen! Also jetzt gaaaanz langsam dann wird keiner verletzt!“ Wir haben uns weggeschmissen weil er echt immer zu solchen Aktionen neigt. Einmal hat er bei Pete in aus Versehen in die Räuchervase gerülpst und den Teppich versaut.

Auf das Gleichgewicht geht Shoop nicht, aber wenn man sich ablegt kann es tatsächlich sehr sedierend und entspannend wirken.

Nachdem das Räucherstäbchen abgebrannt war, habe ich noch eine kleine Mischung zubereitet und die Räuchervase auf dem Tisch positioniert. Obwohl schon wieder eine halbe Stunde herum war, merkte ich Shoop noch ganz gut und räucherte nur einen kleinen Topf. Der hat sich auch recht schnell bemerkbar gemacht und ich war für die nächste halbe Stunde bedient.

CillyChilla hingegen stopfte sich einen Monsterkopf und nebelte den ganzen Raum ein um nur Sekunden später selbstzufrieden in die Couch zu sinken. Er war dann die nächsten 10 Minuten auffällig still während Pete und ich uns angeregt unterhielten und in einen regelrechten Laberflash verfielen.

Nachdem letzten Räucherkopf hielt sich der Duft noch weit über eine Stunde, wobei es schon nach einer viertel oder halben Stunde nicht mehr so intensiv wahrgenommen wird.

Fazit:

Shoop 2g ist eine sehr preisgünstige und dennoch angenehm wirkende Räuchermischung mit einem Duft der sich bis zu 2 Stunden halten kann.

Diese Räuchermischung haben wir bestellt bei Herbalgator.com

Autor Info's mit anzeigen RaeucherAss

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Noch keine Trackbacks.