Räuchermischungen Erfahrungsberichte & Bewertungen – Legale Herbals – Legal Highs
23Nov/15

Desert 2g Raeuchermischung Erfahrungen

Desert 2g Räuchermischung

Desert 2g Räuchermischung Erfahrungen

Hallo, mein Name ist Krautscheisserle und ich werde euch heute meine unglaublichen Erfahrungen mit der Räuchermischung Desert 2g mitteilen. Bisher war ich ein absoluter Fan von Jamaican Gold Extreme und hab so gut wie nix anderes geräuchert, fast 2 Jahre lang. Ich mag es eben stark und JGE war da immer erste Wahl! Es gab einfach nie was besseres deshalb hab ich andere Räuchermischungen erst gar nicht probiert, wozu auch!? Sowas wie Desert erst recht nicht, weil man für den Preis sicher keine starke Mischung erwarten kann! So dachte ich zumindest. Aber mal ganz von Vorne!

Nachdem ich ewig nichts anderes probiert hab, ist Jamaican Gold Extreme in den letzten Monaten irgendwie immer schwächer geworden! Hab da was mitbekommen von einem neuen Verbot, und dann is das auch schwächer geworden, was wahrscheinlich daran liegt das die die Inhaltsstoffe geändert haben. Also mir war es letztlich dann wirklich zu schwach! Hab eine ganze Packung in maximal 2 Tagen verbraucht wo es sonst immer bis zu einer Woche gereicht hat! Das lag nicht nur daran das es schwächer war, sondern auch noch kürzer gewirkt hat! Am Ende hab ich mir gedacht, was solls! Da muss man eben flexibel sein! Die Inhaltsstoffe können sich ändern, und somit auch die Wirkung. Und dann dachte ich mir, es gibt ja so viele verschiedene Stoffe, vielleicht haben andere bessere Stoffe drin. So hatte ich noch Bonzai Winterboost und YAMA getestet. Aber das war Jacke wie Hose, alles nicht stark genug. Dann kam ein Kumpel bei mir mit einem Päckchen Desert 2g bei mir an und hat voll davon geschwärmt. „Na hau mal rein“ sagte ich und dann räucherten wir auch schon in meiner Räucherlampe kräftig los!

Desert2g-Raeuchermischung-Inhalt

Da hab ich noch kräftig zugegriffen weil ich dachte das Desert eben eh so schwach ist und weil es doch schwächer sein musste als z.B. yama oder Bonzai! Das war doch auch immer so, oder!?!

Dann hat mich aber auf einmal ein Duft gepackt, eingelullt und umschmeichelt wie schon lange nicht mehr! Das war ein regelrechtes aha Erlebnis! Wie eine Offenbarung! Habe wohl auch eine Art zufriedenheitsstöhner rausgelassen als das einfuhr. Genau richtig dachte ich mir! Die gute Laune schoss nur so in mir hoch und ein warmes Gefühl machte sich breiter als mein Grinsen. Mein Kumpel grinste zurück und meinte nur „Doch nicht soooo schwach oder?“ Das war wohl wahr!

Aber kommen wir zu dem zweitwichtigsten Faktor, der Duftdauer. Ich war so überrascht über die Wirkung von Desert, das ich es wirklich genau wissen wollte, wie lang wirkt diese Räuchermischung! Also habe ich nichts nachgelegt, und ganz ehrlich, eine ganze Stunde hatte ich auch kein Verlangen unbedingt was räuchern zu müssen. Dann merkte ich allmählich wie sich die Art des Duftes ein wenig wandelte. Ich war nicht mehr so von Euphorie durchflutet, sondern eher relaxt, und hab großen Hunger bekommen. Es sollte sich dann noch zu einem regelrechten Fressflash auswachsen, aber das lag vorallem daran das alles so verdammt gut geschmeckt hat! Das hatte ich auch schon lange nicht mehr, sondern eher ne pelzige Zunge von den RM. Na auf jeden Fall hab ich neben einer Pizza noch eine Schüssel Müsli verdrückt und mir zwei Nutella Brote geschmiert. Mit Nahrung im Magen, wandelte sich der Duft erneut in eine zufriedene Entspanntheit, die mich deutlich auf der Couch festhielt. Erst nach insgesamt zweieinhalb Stunden konnte ich absolut nichts mehr von dem Duft wahrnehmen! Das war seit langem mal wieder eine Räuchermischung die mich positiv überrascht hat.

Mein Fazit: Desert 2g ist überraschend stark, oder die meisten anderen Räuchermischungen zur Zeit überraschend schwach, das kann man sehen wie man will. Der Turn ist geil weil superangenehm und die Duftdauer beim ersten mal der absolute Wahnsinn. Mittlerweile habe ich mir Desert selbst schon mehrfach gekauft und muss sagen das ich mich daran gewöhnt habe, der Duft aber immer noch mindestens eineinhalb Stunden hält. Die Toleranzbildung ist erstaunlich gering, vor allem was eben die Duftdauer angeht. Mir fällt auf das wenn ich für paar Stunden in die Stadt gehe, ich stets bis zu 2 Stunden brauche um wieder richtig normal zu sein.

Wer die Mischung zum ersten mal testet sollte lieber kleine Portionen für den Anfang nehmen, denn ich hatte gleich einen großen Räucherkopf verwendet und war dann halt entsprechend breit.

Viel Spaß noch beim Räuchern wünscht,

Krautscheisserle

www.mexes.com.ua
www.meta-osvita.com
militarycenter.com.ua/
www.kokun.net/
автоматический полив
VN:D [1.9.22_1171]
Bewerte Erfahrungen Desert 2g Raeuchermischung
Räuchernote: 1.5/10 bei 1 Bewertungen von anderen Räuchermischungen Blog Lesern.


Zum Bewerten muss bei allen Faktoren eine Auswahl stattfinden.
Intensität
Dauer
Geruch
Konsistenz
Feeling
Preis
Verpackung
Durchschnitt
- 1.5 -

Autor Info's mit anzeigen CillyChilla

Kommentare (2) Trackbacks (1)
  1. VA:F [1.9.22_1171]

    Kann man Dessert im Haar nachweisen? Weiß jemand was da drin ist?

    • VN:F [1.9.22_1171]

      Nein! Kann man nicht! Ein Kumpel von mir musste Haartest machen und da war nichts nachweisbar. Das gilt aber für alle Räuchermischungen bei denen die neuesten Noids verwendet werden. Allenfalls bei eher unbekannten Hinterhofmischungen geht man ein Risiko ein. Denn wenn z.B. JWH-018 verwendet wurde, dann gibt es dafür schon Tests die das nachweisen können. Urintests schlagen bei Desert, Supernova und Kush auch nicht an. Bei anderen vermutlich auch nicht, aber bei denen weiß ich es sicher weil schon Leute negativ getestet wurden die vollgepumt waren mit dem Zeuchs 😉


Leave a comment